Europa-Park magische Winterwunderwelt 

Endlich verwandelt sich Deutschlands größter Freizeitpark wieder in ein magisches Winterwunderland: Am 26.11.2022 um 11:00 Uhr hat die Familie Mack feierlich die 21. Wintersaison von Deutschlands größtem Freizeitpark eröffnet. Bis zum 08.01.2023 (außer 24./25.12.) und vom 13.01. bis zum 15.01.2023 erwartet die Gäste neben 3.000 Tannenbäumen aus der Region, 10.000 schimmernden Christbaumkugeln und winterlich geschmückte Fassaden zahlreiche Winterhighlights.

In der Kambly Winterbäckerei im Französischen Themenbereich können die Besucher leckere Lebkuchenherzen verzieren.

Die Zirkus Revue begeistert mit einem neuen hochkarätigen Showprogramm mit preisgekrönten Artisten.

In direkter Nähe präsentiert sich das Phänomen „Das Phantom der Oper“ von Andrew Lloyd Webber mit einer neuen YULLBE GO VR-Experience im Traumzeit-Dome.

Verschiedene Weihnachtsmarkt Stände sind im Park verteilt.

Zudem ehrt Deutschlands größter Freizeitpark in der Wintersaison den bekanntesten Dichter Dänemarks mit der Kunstausstellung „Andersens Märchenreise im Europa-Park“ im „blue fire Dome“.

Wer im Weihnachtstrubel einfach mal abtauchen möchte, kann die Wasserwelt Rulantica besuchen. In insgesamt 13 nordisch thematisierten Bereichen, von denen zehn das ganze Jahr hindurch geöffnet sind, sorgen zahlreiche Rutschen, ein riesiges Wellenbecken, ein aufregender Wasserspielplatz und die neue Rundfahrattraktion „Tønnevirvel“, die während der Winterzeit überdacht ist, für grenzenloses Vergnügen.

DJ BoBo EVOLUT30N

DJ BoBo ist vom 13. bis zum 15. Januar 2023 mit seiner neuen Tour „EVOLUT30N“ in der Europa-Park Arena zu sehen und zu hören.

Das Beste aus 30 Jahren wird im Rahmen einer fulminanten Show präsentiert, wie es sie noch nie von ihm zu sehen gab. DJ BoBo hat sich für das Jubiläum etwas ganz Besonderes einfallen lassen und zaubert nicht eine, sondern gleich drei spektakuläre Bühnen in die große Europa-Park Arena. Freuen Sie sich auf eine Show der Superlative, einzigartige Kostüme, atemberaubende Choreografien unterstützt durch eindrucksvolle Videoeffekte und eine gigantische Lichtshow! Mit EVOLUT30N erwartet die Fans ein unvergessliches interaktives Live-Erlebnis. Denn unabhängig davon, wo die Zuschauer sitzen, werden sie die Show hautnah erleben.

Neue Achterbahn im Europapark

Der Bau der neuen Achterbahn ist genehmigt. Die Attraktion wird im Themenbereich Kroatien eröffnen. Was bislang häufig mit großem Zeitaufwand für Bürger, Unternehmen und Bauämter verbunden war, kann seit Kurzem vollständig digital erfolgen. Das Landratsamt Ortenaukreis hat mit der Umsetzung des vollständig digitalen Baugenehmigungsverfahrens einen großen Schritt unternommen, um behördliche Planungs- und Genehmigungsverfahren schneller und unbürokratischer zu gestalten, bereits ein Drittel aller Baugenehmigungsverfahren werden papierlos durchgeführt.

Der Europa-Park durfte sich nun für den neuen Themenbereich Kroatien über seine erste digitale Baugenehmigung freuen. Europa-Park Inhaber Roland Mack: „Wir sind dankbar für die sehr zügige Bearbeitung unseres Bauantrags durch das Landratsamt. Das ermöglicht uns ein schnelles Vorankommen und eine verlässliche Planung unseres neuen Themenbereichs.“ Dabei lief der gesamte Prozess, von der Antragsstellung bis zur Freigabe, vollständig digital ab. Gerade einmal acht Wochen lagen zwischen der Vorlage aller notwendigen Antragsunterlagen und der Genehmigung durch das Baurechtsamt des Ortenaukreises. Landrat Frank Scherer: „Obwohl es sich um ein hochkomplexes Vorhaben handelte, konnten wir dem Europa-Park für die Achterbahn im neuen Themenbereich Kroatien – auch aufgrund einer idealen Vorbereitung und Planung seitens des Parks – innerhalb kürzester Zeit die digitale Genehmigung erteilen.“ Der Ortenaukreis hat dieses umfangreiche Verfahren komplett papierlos geführt. Alle zu beteiligenden Fachbehörden konnten innerhalb des Landratsamtes gleichzeitig über die interne digitale Plattform angehört werden. „Das hat Zeit und Papier gespart, denn der mehrere Ordner füllende Bauantrag musste nicht mehrfach in Papierform eingereicht werden, sondern passt nun auf einen kleinen USB-Stick“, so der Landrat.

Hier ein paar Fakten zur neuen Achterbahn:

1385 m Länge | 32 m Höhe | 21 Kurven | 7 Züge | 20.000 m² Areal