FEUERSCHWANZ – Der „Methämmer“ schwingt durch Deutschland

Dieser Hammer hat im wahrsten Sinne des Wortes zugeschlagen: vor wenigen Wochen veröffentlichten FEUERSCHWANZ ihr aktuelles Album „Methämmer“ und schlugen damit auf Platz 6 der deutschen Charts ein. Ende November startet die gleichnamige Tour. Die Band steht wie keine zweite für einen satirischen Ausflug in die Welt des Mittelalter Rocks. 


Die FEUERSCHWANZ‘sche Antwort auf die aktuelle „alternative“ Faktenlage im öffentlichen Diskurs ist wie gewohnt bissig und gleichzeitig unterhaltsamer denn je. Im Stil hauseigener Klassiker wie „Metnotstand im Märchenland“ oder „Sex Is Muss“ verfrachten FEUERSCHWANZ gesellschaftliche Themen in ihre ganz eigene Bilderwelt und lassen uns die Dinge so mit dem lachenden Auge sehen. Spaß als kollektive Selbsttherapie – Ja, es wirkt! Anders lässt sich der seit nunmehr 15 Jahren andauernde Erfolg der Band nicht erklären, die wie kein zweiter hintergründige Satire in astreinem Festival-tauglichen Sauf-Humor verpackt. Mit „Methämmer“ verneigen sich FEUERSCHWANZ vor den Metal-Heroen der Achtziger bis heute und geben dem etwas angestaubten Genre des Mittelalterrock 
einen neuen Anstrich.

Die Shows einer der am Schnellsten wachsenden Bands der deutschen Musikszene versprechen ebenso turbulent wie höchst unterhaltsam – und niemals ohne Augenzwinkern oder Hintergedannken – zu werden. 

 
Konzert im Revier:

15.12. 2018     BOCHUM      Matrix    Beginn: 20:00 Uhr  Einlass: 19.00 Uhr

 

Über Redaktion 8 Artikel
Das Eventmagazin-online.de ist ein unabhängiges Medium, dass über Veranstaltungen im und um das Ruhrgebiet berichtet.