SANTIANO macht mit der MTV unplugged Tour 2020 halt im Revier.

Mit „SANTIANO – MTV Unplugged“ reiht sich das norddeutsche Quintett nahtlos in die Serie namhafter Vorgänger wie Paul McCartney, The Cure, Nirvana, Herbert Grönemeyer, Cro, Peter Maffay, Udo Lindenberg, Scorpions, Westernhagen und Die Toten Hosen ein. Ab dem 25. März 2020 ist Santiano mit ihrem MTV Unplugged Album (VÖ: 18.10., Electrola) auf großer Deutschland-Tournee.

„Die Einladung zu MTV Unplugged war für uns Ehre und Herausforderung zugleich. Nach all den Preisen und Auszeichnungen der letzten Jahre ist diese Produktion ein weiterer Höhepunkt unserer Bandgeschichte.“, so die Band.

Aus diesem Grund konzipiert Santiano auch die dazugehörigen MTV Unplugged Live-Konzerte entsprechend neu. Die Band wird auf Tour von einem Streicher- Ensemble und Gastmusikern begleitet und präsentiert ihre Songs in neuem Gewand, das den Liedern im typischen Santiano-Sound einen ganz besonderen Zauber verleiht. Mit ihrer erstklassigen Bühnenshow, einigen musikalischen Überraschungen und verschiedenen Gästen wird jedes Konzert zu einem absoluten Highlight. Das Publikum darf sich auch live auf einen weiteren musikalischen Meilenstein der Band freuen kann.

Santiano ist eine Band, die aus der deutschen Musikszene nicht mehr wegzudenken ist. Sie füllt die großen Arenen und begeistert das Publikum im gesamten deutschsprachigen Raum. Seit 2012 spielte Santiano sehr erfolgreich knapp 450 Konzerte, begeisterte weit mehr als 1,5 Mio. Besucher auf ihren Tourneen, Festivals und Open Airs und besetzt damit auch als Live-Act eine Poleposition.

Termine hier im Revier:

20.04.2020 in der Dortmunder Westfalenhalle und am

21.04.2020 in der Oberhausener König Pilsener Arena

05.09.2020 im Amphitheater Gelsenkirchen (Open Air)

VA: Semmel

Über Wolfgang Schieren 28 Artikel
Wolfgang ist Inhaber und Chefredakteur des Eventmagazin-online.de. Er ist Mitglied im Deutschen Fachjournalisten Verband (DFjV).